Empfohlen [Cloud] Regeländerung zum automatisierten Glücksspiel

Liebe Community,

lange haben wir das Feedback und die Gespräche auf dem Cloud-Netzwerk verfolgt.

Wir haben auch intern lange über das Thema diskutiert und haben uns nun für die Cloud zu dem Schritt der Regeländerung entschieden.


Ins Regelwerk wird folgender Punkt unter § 2 Spezifische Regeln zu Minecraft-Servern ergänzt und wird ab dem 10.06.2023 von uns durchgesetzt:


(22) Auf dem Cloud-Netzwerk ist das Betreiben von automatisiertem Glücksspiel nicht gestattet.

1. Automatisiertes Glücksspiel ist dann gegeben, wenn Schaltungen ein Glücksspiel gegen einen Einsatz ermöglichen (z. B. Casino-Slots).


Dies ermöglicht weiterhin witzige Community- oder Stream-Projekte. Gleichzeitig ist hier eine Übergangsfrist für die wenigen betroffenen Casinos mit inbegriffen.

Wir wünschen euch viel Spaß weiterhin auf GrieferGames.net!

Kommentare 131

  • Huhu!

    War länger nicht online... Was ist denn hier mit der "Cloud" gemeint?

    Grüße

    • Hey, das Netzwerk, dass immer auf der neusten Version ist, derzeit die 1.20.1

  • Ich wäre für ein Bot Verbot auf der 1.8


    Auch wenn sich viele shop Betreiber vor den Kopf gestoßen fühlen. Es würde den Markt wieder in Schwung bringen..... und Besitzer eines casinos wären gezwungen selbst wieder etwas zu tun. Und nicht automatisiert Geld zu generieren.



    Da würden sich die spieler dann 2 mal überlegen ein Casino zu betreiben bzw. Zu öffnen.

    Gefällt mir 1
  • Hoffen, dass es auch auf der 1.8 so umgesetzt wird. :verbvllert_:

    Gefällt mir 1
  • denke mal die Wirtschaft soll in der 1.19 nicht so leiden wie in der 1.8, und da noch was auf der 1.8 zu ändern ist Quatsch, denn die ist eh nicht mehr zu retten

    Gefällt mir 1
  • Was für eine billige Doppelmoral auf der 1.8 Casino nicht verbieten aber auf der Cloud was ist bei euch falsch

    Gefällt mir 2
  • Ich finde es gut, doch in einer Hinsicht müsste etwas getan werden. Es irgendwie zu ermöglichen "Karten" spielen zu können, was also auch mit einem selber zusammenhängt und nicht Automatisiert ist. Also Wie ein Geber und Spieler. So können die Aufwendig gebauten Casinos bestehen bleiben, jedoch wird es durch wirkliches Personal betrieben.


    Jedoch bin ich nicht gegen diese Änderung. ;D

  • Caseopenings dann auch verboten? ;)

    • Caseoping kein Glücksspiel

      Gefällt mir 3 Haha 3
    • ah, sicher nicht ;)

    • Cybersven lost

      Gefällt mir 3
    • Cybersven , Caseopening ist Glücksspiel keine ahung wie du darauf kommst das es kein glücksspiel ist :D

      Gefällt mir 1
    • ich weiss es ist schwer zu verstehen da die meisten auf der 1.8 nur noch ihr ingame geld im kopf haben

      aber ich versuche es dir auch nochmal zu erklären


      1. Geht an die Kisten anders ran

      durch den Kauf von Kisten bzw. Kristalle supporten ihr den Server

      du bekommst dadurch ein Item . dieses ist random

      aber man bekommt mit sicherheit eines


      welchen Wert dieses Item hat kommt aber nicht von Mc sondern bestimmt die Community

      das heisst ein Dekorativer Block kann wenn er gebraucht wird höher sein als nen Spawnegg was keinen weiteren Nutzen hat

      (bevor jetzt jemand sagt aber Spawneggs sind teurer als Blöcke ja auf GG )


      das heisst das was wir als Glück empfinden welches Besser ist richtet sich nach der Wirtschaft die uns in den Kopf gesetzt wurde von reichen Spielern


      wenn du Kisten kaufst um reich zu werden ist deine herangehensweise schon falsch

      Gefällt mir 3
  • Beste Enstscheidung, aber jetzt ploppen haufen D-Egg Games auf sowie die Werbungen. Aber einen Tot muss man ja bekanntlich sterben, dann lieber so eine Werbeung als die Casino sche.... wie auf der 1.8

  • Ich begrüße diese Entscheidung, nicht nur wegen des Suchtaspektes, sondern auch in Hinsicht auf die Serverperformance, die doch stark unter den riesigen Casinomaschinen leidet.

    • Gibt es aktuell nicht nur ein größeres Casino auf der Cloud? Da wage ich es zu bezweifeln, dass dies einen Einfluss auf die Performance hat :D

      Gefällt mir 1
  • Hervorragende Suchtprävention.

    Einer unserer Clan Member hat mal gesagt: "Wenn du gefühlt 100 Bots an den Casino Kassen auf Evil hast, können nur noch 70 Spieler in die Casinos gehen."

    Finde den Fehler???

    Bin für einen Casino freien 1.19 Server.

    Leider gibt es zu viele Casinos auf der 1.8.9.

    Und leider zuviele Suchtis die ihre Spielzwang nicht in den Griff bekommen.

    Finde das einen guten und mutigen Schritt von Team das umzusetzen. ;)

    Gefällt mir 2
    • 100 Bots + ein Drittel der Betreiber die Dauerhaft auf Evil sind, entspricht dann ca 40 Leute die spielen :D

      Da der Server nicht immer voll is also noch weniger.

      Es spielen immer weniger Casino weil die meisten schon alles verzockt haben. Warte ab, sie sterben bald aus

      Danke 1
  • Da das Thema öfters in den Kommentaren kam, wann das Verbot auf der 1.8 kommt.


    Ist nicht eher die Frage, warum Leute überhaupt soviel Casino spielen? Wenn man alles erreicht hat oder alles Erreichbares erreicht hat, was will man noch großartig machen? Manchen Leuten gibt Casino wenigstens noch ein bisschen Reiz. Was kann man sonst noch machen? Adventure Aufgaben? (die man in der Regel in 2-3 Tagen durch hat? Selbst Monatsaufgaben?) Orbs machen? (Wo Items das letzte Mal am 20.10.2020 zugefügt worden sind ?) Das größte Highlight ist fast, alle 3 Monate ein Angel-Event, wo jeder mal wieder das Gefühlt hat richtig rein zu grinden zu können.


    Ich kann nur für die 1.8 reden, weil ich auf der 1.19 weniger gespielt habe.

    • Naja, ja die 1.8 Stirbt, dann aber zu sagen: ja Glücksspiel hilft vielen Noch halt auf der 1.8 zu finden ist halt irgendwie ekelhaft, Glücksspiel gehört nicht in ein Spiel wo so viele Minderjährige vertreten sind

      Gefällt mir 3
    • Hey


      aber Schwert, Bogen und Pfeil ist für Minderjährige ok ?

      Lasst die Leute doch zocken Herr Gott.


      das einzige was hier versucht wird ist die Leute mit allen Mitteln auf die 1.19 zu bekommen.

      Selbiges LabyMod Vs. MysteryMod

      Ich für meinen Teil bleibe der 1.8.9 treu!!

  • Beste News seit Jahren, danke

  • also mal ehrlich ob 1.8 o . Cloud wenn ihr einfach mal stichprobenartig machen würdet wäre es kein Problem nur hat ja das Team ständig was anderes zu tun man siehe die Kidis b.z.w Erwachsene die Rassismus und andere Sachen im Chat ablassen Std. lang


    einfach nen Chatmod erstellen die Kontrollen machen was diese Probleme betrift wie Einstellungen der Slots gewinne u.s.w wie Anwesenheit .

    Problem gelöst und ihr habt ruhe mit diesem Thema und könnt euch um wichtigere Sachen kümmern


    ist nur ein Vorschlag xd

  • Wie lange dauert es auf 1.8.9?

    Gefällt mir 2
  • Moin ich bin 1.19 Spieler... Betreibe kein Casino und besuche auch keins auf der Cloud...


    Aber finde die Regeländerung unnötig, es entscheidet doch jeder für sich selbst ob er da sein SpielGeld verzocken will oder nicht...

    Damit die Chance recht schlecht für nen Hauptgewinn sind, können die meisten sich wahrscheinlich ( wie beim CaseOpening ) denken...


    Heißt um Glückspiel gehts scheinbar garnicht, sonst hätte man das wohl auch auf dem 1.8 Netzwerk umgesezt und auch gleich die DeegGames und KistenGames untersagt...


    Geht wohl nur um die Casino Werbung im AllChat die einige nerven, da gibts auch genug anderes was gespamt wird und nervt...

    Deswegen ne Regeländerung um was zu verbieten finde ich nen bisschen übertrieben, man hätte auch schauen können wie man die Werbung/Spam minimieren kann...

    z.B. gibt es ja alternativen wie bei MysteryMod, den ChatFilter, den jeder für sich persönlich anlegen kann und somit die Werbung unterbunden werden könnte...

    Vielleicht hat oder findet auch das Team ne Serverseitige möglichkeit die Werbung/Spam zu reduzieren...


    Fazit: Es gibt bestimmt mehrere möglickeiten Spam zu unterbinden ohne was zu verbieten...


    Wünsche euch noch nen entspannten und SpamFreien Abend...

    Mfg TzK

    Gefällt mir 5
    • Reine Relativierung, anstatt dass du sagst es ist gut dass der Dreck endlich verboten ist. Argumentierst du n reines Scheinargument dass es ja nur wegen der Werbung sei und dass eine mittlere Maßnahme besser wäre. Zusammengefasst


      #FuckCasinos

      Haha 1
    • Ich kann mich der Meinung des OGs nur anschließen. GrieferGames war schon länger eher Communitybestimmt. Wen die Casino stören, der ist da nicht hingegangen. Wem die Casinos gefallen, der hat halt da seine Zeit verbracht. Es gibt viele Aspekte, wo man auf GrieferGames seiner Sucht freien lauf lassen könnte. Allerdings glaube ich nicht, dass der Chatspam der Hauptgrund sei (und das Argument, MysteryMod könne das Filtern geht ja leider nicht für alle), sondern an aller erste Stelle die Community, die die Casinos nicht haben möchte. Ich denke, GG will mit der Cloud einmal alles richtig machen, aber man wird es nie allen Recht machen können.

      Meine Meinung: Lasst das Einschränken von klaren Spieler zu Spielerinteraktionen, solange dadurch niemand verletzt, behindert oder anderweitig agegriffen wird und natürlich das Regelwerk an sich beachtet ist.

      Gefällt mir 1
    • Moin...


      MysteryMod war nur ein Beispiel um da entgegen zu wirken, gibt ja auch Labymod und an nem MysterMod für die lightmatic soll ja auch schon gearbeitet werden...

      Bei der jetztigen lightmatic nutzung, geht soviel unter, das sie meistens nicht mal mitbekommen wenn sie per msg angeschrieben werden...


      Von daher, ist es fast egal ob ohne oder mit mod gespielt wird... Die Diskussion geht los, wenn die Werbung erscheint, vorher hört man von dem Thema nichts...

      Vieleicht aber auch nur vielleicht gibt es sogar ne Serverseitige lösung um Spam zu unterbinden...

      Wäre für anderen unnötigen Trash auch wünschenswert...


      Relativ is ne menge Onemeterboy aber kannst gerne deine Meinung schildern, warum das nur auf der Cloud kommt und keine anderen Glückspiele mit einbezieht...


      Das ist was ich aus der Regeländerung schließen konnte...

      (22) Auf dem Cloud-Netzwerk ist das Betreiben von automatisiertem Glücksspiel nicht gestattet.

      Da ja weder gegen DeegGames, KistenGames oder 1.8 Casinos was unternommen wird, geh ich von aus das es einen anderen Grund als Glückspiel gibt...


      Wenn es nicht um die Werbung/Spam geht, worum dann... ?!?


      Mfg TzK

    • "Relativ is ne menge Onemeterboy aber kannst gerne deine Meinung schildern, warum das nur auf der Cloud kommt und keine anderen Glückspiele mit einbezieht..."


      Relativierung und relativ haben nicht die gleiche bedeutung, egal, ja es ist scheiße dass es nur auf der Cloud passiert und nur eingeschränkt. Aber ein Anfang ist auch was, vllt wollen sie erstmal schauen wie es bei der Community ankommt, kann sehr viele Gründe geben. Fakt ist auf 1.8 Casinos zu verbieten wird schwer bis unmöglich sein ohne große Spieleranzahlen zu verlieren. Und warum andere Arten des Glückspiels nicht verboten werden, weiß ich nicht. Aber besser ein Anfang als keiner.

      Gefällt mir 1
    • Seh da keinen Anfang...


      Sie hätten eine umfrage machen können, wenn sie wissen wollen wie die Com zu Glückspiel steht...

      So wie vor einiger zeit wie man auf gg gekommen ist...


      Wenn man Glückspiel verbieten will, wo ich nicht abgeneigt von wäre, dann richtig und keine halben sachen...

      Damit man noch nen teil der 1.8 spieler verlieren würde daruch, is sehr wahrscheinlich aber hat bei der bot änderung auch nicht wirklich interesseirt...

      Gefällt mir 1
  • finde ich auch ok so.

  • Richtige Entscheidung 👍👍

    Gern auch auf der 1.8 umsetzen 🙏

    Gefällt mir 3
  • Sehr gut. Bitte auch auf der 1.8.9 bringen.

    Der Werbe Spam mit dem Glücksspiel scheiß wird immer mehr.

    Gefällt mir 2
    • Wenn das auf der 1.8 kommen würde, dann wär Evil tot und einige Clans würden leaven xDD
      Vielleicht würden dann mal viele Leute wieder "normal" spielen bzw würd vl nach und nach die Wirtschaft sich wieder erholen^^. Es kauft ja eh nur mehr alles AOG oder ? Je länger die Casinos laufen, desto mehr Geld scheffelt AOG xD Haben ein Gutes Konzept für sich entdeckt, ob das für die 1.8 so geil war... weiß ich nun nicht ^^ aber ich wär auch dafür - Casinos weg auf der 1.8

      Gefällt mir 4
    • Ganz ehrlich? Auf Casino Clans kann ich verzichten. Die spielen auf GG eh nur noch um Geld zu erwirtschaften. Dann lieber neue kleine Spieler die noch farmen und kleine Shops bauen, Karten und Banner verkaufen.


      Wenn Sie dann gehen wollen, bitte, da ist der leave Button.

  • Finde gut,dass ihr die gleichen Fehler,die auf der 1.8.9 schon geschehen sind, nicht auf der Cloud nochmal macht.

    Vielleicht geht dann die Wirtschaft nicht komplett kaputt wie auf der 1.8 xD

  • Die ganzen Kommentare über das 1.8 Casino Thema sind im größtenteil völlig berechtigt und richtig.


    Nur muss man sagen, dass die Casinos einen großen Einfluss auf die 1.8 Wirtschaft haben. Der Unterschied von Casino Spielern von der 1.19 und 1.8 ist riesig. Viele der Leute, wissen nicht mehr wohin mit ihrem Geld und verzocken einfach ihre Kohle. Ich denke das, wenn man versuchen würde, Casinos auf der 1.8 verbieten würde, man auf größeren Widerstand stoßen würde als auf der 1.19.


    Ich kenne es sogar von mir selber, das ich mir manchmal denke, achja jetzt so einen Stack im Casino XY zum Zeitvertreib und das geht nicht nur mir so. Da kenne ich einige Spieler die genauso denken.


    Sollten die Casinos wirklich auch auf 1.8 verboten werden. Denke ich werden wir einen Teil der aktiven Casino spielenden 1.8 Spielern verlieren.


    So eine Entscheidung zutreffen, ist nicht leicht.

  • Bitte auch für die 1.8 :^)

    Gefällt mir 3
  • Finde ich mega. Wenigstens eine von beiden Welten sollte Casinofrei sein. ^^

    Gefällt mir 1
  • feier ich =)

    endlich hat dieses totgelaberte Thema endlich ein ende xD


    Danke wertes GG-Team <3

  • Top das ist doch gleich ein Grund zu feiern danke sehr liebes Team :)

  • so ein Tag so wunderschön wie heute so ein Tag der dürfte nie vergehn

    Gefällt mir 5
    • jetzt nur noch auf 1.8 und Degg verbieten xd

  • Sehr gute Entscheidung! Vielen lieben Dank :thumbup:

    Ich bin so stolz auf unsere Cloud-Community <3

  • Sehr gut.

    Ich spiele zwar nicht auf der 1.19 aber ich wünsche mir das auch auf der 1.8.

    Herz 1 Gefällt mir 3
  • Die Regel wurde sehr ungünstig formuliert, einerseits natürlich für Casinobesitzer, andererseits aber auch für die Spieler, die sich ein Verbot so ersehnt haben. Ein Gefühl sagt mir, dass bei dieser Diskussion sehr einseitig Feedback eingeholt wurde, allerdings mangelnd konstruktives, und man sich einer proaktiven Problemlösung bewusst enthalten wollte. Denn Gespräche darüber gab es keine. Einzige SaVi0604 und giftlippenstift hatten sich einmal um eine Lösung betreffend Casinowerbung bemüht - da hatte man auch einen Kompromiss gefunden, der das allgemeine Wohlbefinden beidseitig erhöhte. Das Problem scheint auch gut gelöst worden zu sein, da diese Regeln Werbung eigentlich nicht addressieren. In der Theorie vielleicht indirekt streifen.


    Nachdem ich die Formulierung dieser neuen Regel gelesen habe, musste ich feststellen, dass man sich mit dem Problem anscheinend nicht gut genug auseinandergesetzt hat. Eine klare Wertung dazu abzugeben ist natürlich schwierig, da der Beitrag weder eine Begründung aufweist noch dokumentiert welche Untersuchungen angestellt wurden. Zwar scheint es offensichtlich, allerdings wäre eine Entscheidungsgrundlage angebracht gewesen, um politischen Unterstellungen vorzubeugen und um die Regel mit der angedachten Wirkung zu rechtfertigen. Nachdem die Anzahl an von der Regel betroffenen Personen überschaubar ist, läge auch der Verdacht nahe, dass sich diese Änderung auf persönlicher Ebene gegen diese richtet.


    Erst gestern hatte ich ein sehr nettes Gespräch mit verschiedenen Personen, die das Casinothema sehr kritisch sehen, u.a. Angelo420 auf Discord, in dem wir über diese Problematik gesprochen haben. Allerdings stellten wir das Problem in einem anderen Bereich fest, den diese Regel überhaupt nicht abdeckt, höchstens oberflächlich berührt, aber definitiv nicht gewollt addressiert (denn Glücksspiel bleibt ja auch weiterhin erlaubt). Ich kann mich täuschen, aber ich fürchte, diese Regel wird das Problem nicht aus der Welt schaffen, sondern schafft lediglich Zuckerbrot für von Neid getriebenen und durch Populisten motivierte Spieler, auf Kosten von Casinobesitzern. Diese Regel ist nicht das gelindeste Mittel, sondern eine voreilig getroffene Entscheidung, dessen Wirkung man sich nicht bewusst ist und die keinen Einfluss auf die Diskussion haben wird, außer dass man sich dabei auf einer Seite positioniert. Das kommt aber der Professionalität und dem Ruf des Teams zu kosten, weil man gerade in solch umstrittenen Situationen einen kühlen, neutralen Kopf bewahren sollte und in rationalen Schritten das Problem in seine Einzelteile zerlegen sollte. Jetzt hat man eine Maßnahme getroffen, dessen Wirkung sich nicht zeigen wird.


    Aber meine Meinung dazu wollte man sowieso noch nie hören. Aber dass man sich nicht einmal mit der Meinung der anderen Seite auseinandersetzt, das Problem analysiert, um dieses zu addressieren?


    Bitte versteht mich nicht falsch, ich werde diese Regel unabhängig davon, ob sie Wirkung zeigt respektieren und entsprechende Anpassungen vornehmen, um im Rahmen des Regelwerks zu bleiben. Sollte sich die Wirkung dieser Regel gegen meine Vermutung unverständlicherweise doch beweisen, umso besser, denn dann hätte diese Diskussion ein Ende und jeder könnte sich wieder auf sein Tagesgeschäft konzentrieren, auch ich.

    Gefällt mir 2
    • Was nen unnötig hochtrabendes Geschwafel. Da hat man nach der hälfte schon keinen Bock mehr den Mist zu lesen.

      Das dir das nicht in den Kram passt ist uns allen klar. Du bist ja auch der Grund warum das Verbot überhaupt auf der Cloud kommt.

      Hättest du dich korrekt Verhalten und nicht mit deiner penetranten Werbung provoziert wäre es gar nicht so weit gekommen.

      (Wie sagt man so schön im Schwabaländle: Jetz hosch dr Dreck im Schächtele)


      Die Entscheidung ist absolut richtig, ich würde auch keinen Spielautomaten im Pausenraum der Schule aufhängen, selbst wenn er nur mit Spieljetons betrieben werden kann. Und genau darum geht es in diesem Verbot. Junge Menschen vor einer Sucht zu schützen.

      Gefällt mir 2
    • RainerRainfall es geht hier nicht um Werbung, denn das wurde bereits geklärt. Außerdem wurde diese nach Gesprächen bereits stark reduziert.


      Mit dem Glücksspiel muss ich dich enttäuschen, da dieses nur ein anderes werden wird.


      Wenn es um Suchtverhalten gehen würde, dann würde Awareness, also bspw. eine verpflichtende Notiz in Casinos bzgl. Glücksspielsucht, weitaus mehr bringen als diese scheinheilige Regel. Bewusstsein über die Gefahr zu schaffen, ist da eine wesentlich bessere Idee, um ungesundem Glücksspielverhalten vorzubeugen.


      Bitte entschuldige, dass ich deine Aussage bzgl. meines Casinos nicht sehr ernst nehmen kann, da wenn du ein Problem gehabt hättest, das dir wichtig gewesen wäre, du dich sicherlich bei mir gemeldet hättest, wie es in einer gesitteten Gesellschaft üblich ist. Sollten Probleme aufkommen, dann melde dich gerne bei mir, damit wir darüber sprechen können.

    • Weißte was noch besser ist als vor ner Glückspielsucht zu warnen? Kein Glückspiel zu gestatten. Dann brauch ich nicht warnen.

      So beuge ich Glückspielsucht auf der Cloud zu 100% vor ;)


      Lassen wir den Tag Revue passieren an dem die Eskalation begonnen hat. Gefühlt 100% der Com hat dir deutlich gesagt, was sie von dir, deinem Casino und deiner provokativen Werbung hält. Deine Antwort "Ist nicht verboten, Ihr könnt mir garnix ich mach was ich will" und hast grad so weiter gemacht. Da war kein "Lass und mal vernünftig Diskutieren". Da entstand der "Hass" gegen Casinos. Jetzt nachdem das Kind in den Brunnen gefallen ist willste drüber sprechen.


      Ist dir überhaupt klar, warum GG das verbietet? Keine Doppelmoral, keine Politischen Hintergründe, keine persönlichen Gründe gegen dich, sondern sie machen das einzig richtige und hören auf die Community. Wenn man halt alle gegen sich aufhetzt brauch man sich nicht wundern.


      Will jetzt auch nicht diskutieren oder sowas. Ist so wie es ist. Will nur das du verstehst, der einzige der Schuld daran ist bist du selbst.

      Gefällt mir 3
    • RainerRainfall ich kann deinen Frust nur bedingt verstehen. Zuerst scheinst du die Änderungen zu begrüßen und dann suchst du nach Schuldigen? Deine ersten Aussagen stehen im Konflikt mit meiner vorherigen Antwort, deshalb verweise ich bzgl. Glücksspiel dort hin. Ich pflege eine angebrachte Wortwahl und habe solche Aussagen nie getätigt. Feedback aus dem /msg Chat habe ich mir sehr zu Herzen genommen und respektiert. Teils habe ich mich dafür sogar bedankt. Wir haben zuvor noch nie miteinander gesprochen, und doch erhebst du nicht leichte Vorwürfe gegen mich für eine Antwort, die ich nie gegeben habe - und sicherlich nicht an dich, denn wie bereits gesagt, hatten wir bisher noch nicht die Möglichkeit auf ein gemeinsames Gespräch.


      Falls es dich beruhigt, kann ich dir sagen, dass diese Regeländerung nicht meine Idee war. Solltest du mit dieser Änderung unzufrieden sein, wäre es ein guter Anfang in die Diskussion mit dem Griefergames Team zu treten, denn solche Änderungen stehen leider außerhalb meiner Gewalt. Sehr gerne unterstütze ich dich dabei. Es ist aber nicht empfehlenswert mit dem Zeigefinder auf Schuldige zu zeigen, denn das ist keine Gesprächskultur mit der man Probleme löst. Ich bin da abgehärtet, mich stört so etwas nicht. Aber solltest du dich tatsächlich beim Team beschweren, würde ich nicht so sehr auf Konfrontation gehen. Das kommt nicht gut an.


      Solltest du die Änderung doch begrüßt haben, denn das macht im Sachzusammenhang mehr Sinn, dann muss die Beschuldigung ein ungewöhnlich formuliertes Dankeschön gewesen sein. In dem Fall muss ich dieses jedoch abweisen, denn tatsächlich war es nicht meine Absicht diese Regeländerung zu bewirken.


      Wenn es etwas gibt, worüber du reden möchtest, dann schreib mich gerne Mal an. Sehr gerne höre ich mir an, was du zu sagen hast. Es gibt andere Möglichkeiten, die da einfacher sind als als im Forum miteinander zu schreiben.

    • Smirkinator für dich wäre es denk ich das einfachste auf der 1.8 auf Evil ein Casino aufzumachen...


      du wurdest wie oft gekickt wegen Werbung gespamme ?

      Du wurdest wie oft verwarnt wegen der Werbung ?

      Du verstehst es einfach nicht. Da kommt schon das Verbot und du willst noch immer auf Biegen und Brechen mit dem Kopf durch die Wand und dein Casino durch boxen...


      Geht doch auf Evil und mach dort das Casino auf, da Nervst DU niemanden und Dich nervt auch keiner. Warum musst du mit dem ganzen Gott so Stress auf der 1.19 schieben, kannst du das mal erklären ? Bist du nicht in der Lage auf anderem, normalem Wege zu spielen und Geld zu verdienen ? Beschwerst du dich deswegen so ? Anders kann ichs mir einfach nicht erklären...

      Mit dir hat der ganze Stress erst begonnen, verstehst du auch nicht, nein is ja nicht so.. sieht nur jeder so außer dir !


      Bei Palace wurden Spieler bezahlt um Werbung zu spammen, die dann gekickt wurden - ekelhaft ohne Ende find ich das, aber ja.

      Die 1.19 WILL KEIN CASINO, verstehs doch einfach Mal.. Herrgott
      Warum manche Kinder bzw Jugendlichen einfach nicht kapieren dass sie sich vl mal anpassen solten

      Gefällt mir 6
  • Monate lang gab es zu dem Thema Streit zwischen den Betreibern und Spielern. Ich bin Positiv Überrascht das ihr nun wirklich etwas gemacht habt. Find ich super. :)

    Gefällt mir 5